Hallo Ihr Lieben,
 
ich überreiche Euch meine neueste Durchsage und leite Euch einen Text und eine Hilfe aus der Lichtmatrixheilung weiter, die ich in der Durchsage erwähnt habe.
 
*     24.10.2020: Mediale Durchsage: Letzter Looping auf der Achterbahn.
 
*„Opa, kann ich dich fragen, warum ich dich jeden Nachmittag auf dieser Bank auf dem Platz sitzen sehe und du in Richtung Sonne lächelst?“
Der alte Mann senkte langsam den Kopf, hielt kurz inne, sah ihn mit großer Zärtlichkeit an und antwortete mit großem Frieden: "Ich stricke".
Der Junge lächelte. "Wie strickt man ohne Wolle und Nadeln Großvater?"
"Ich stricke Realitäten", sagte der alte Mann.
"Es mag so aussehen, als würde ich hier nichts tun", fuhr er fort, "aber indem ich ruhig bleibe, lasse ich mein Herz eine harmonische Umgebung schaffen. Ich segne auch alle, die an diesem Platz vorbei kommen, mit meinen Gedanken und Absichten, damit sie den besten Tag haben. So stricke ich. Ich grüße sie immer mit Liebe, ich lächle sie offen an, und wenn ich sie traurig sehe, hebe ich meinen Stock und sage: Komm schon, das wird schon wieder. Ich bitte auch die Vögel mir dabei zu helfen, ihnen Kraft durch ihren Gesang zu geben, weil ihre wunderbaren Klänge revitalisieren und heilen".
Der Junge war absolut erstaunt. Er konnte nicht glauben, was er hörte.
"Bei dieser leuchtenden Aufgabe, der Erschaffung einer harmonischen Umgebungen beizutragen, bin ich nicht alleine", bemerkte der Alte. Er breitete seine Arme aus und rief:
„Sieh dir die Schönheit an, die die Bäume ausstrahlen. Rieche den wundervollen Duft, den die Blumen mit uns teilen, ohne etwas dafür zu verlangen. Schau dir die unermüdliche Arbeit dieser Bienen an und sieh, wie frei die Hunde spielen. Fühle, wie der Wind dich streichelt. Die Existenz strickt auch, auf ihre Art. In meinem Fall stricke ich gerne mit Lichtfäden, deshalb öffne ich jeden Nachmittag mein Herz, damit die Sonnenstrahlen eintreten, mich streicheln und sich zusammen mit meinen reinsten Gefühlen auf dem Boden verankern, damit Mutter Erde spürt, wie sehr ich sie liebe".
Schließlich betonte der alte Mann: „Egal wie alt wir sind, wir alle können dazu beitragen, den Stoff einer bewussteren, sensibleren, solidarischen und menschlicheren Welt zu weben, indem wir unsere besten Absichten über die Grenzen hinaus reisen lassen. Wir können auch viel Liebe ausstrahlen, damit sich Wunden schließen, Herzen öffnen und jeder sein maximales Potenzial erreicht, um die transformierende Kraft einfacher Dinge zu entdecken".
Die Augen des Jungen begannen zu leuchten. Und in diesem Moment flüsterte der Junge dankbar: „Ich gehe nach Hause Opa. Ich muss das alles meiner Mutter erzählen, denn sie, die zu den Menschen gehört, die ich am meisten liebe auf dieser Welt, strickt immer noch mit Wolle und Nadeln“.
 
 
Hier der Beitrag aus der der Lichtmatrixheilung, den ich aus der Gruppe „Lichtvolles“ weitergeleitet habe.
 
Hallo zusammen, ich habe hier einen Tipp aus der Quantenheilung, der recht einfach ist, zu bewerkstelligen. 

Es geht darum, dass Ihr Euer eigenes Heil leben könnt, und das Kinderheil (Kinder ab 15. LJ bitte in ihrem Zimmer um Erlaubnis fragen, sonst schwarzmagisch), bis vor 15. Geb. auch so möglich im Kinderschlafzimmer.

Die Reaktion dauert ein bisschen, ist dann aber recht turbulent, da es für dich selbst arbeitet.

Also, Selbstversuch:

Nehmt ein Glas, das völlig frei von Farben etc. ist.

Füllt es halb voll mit sauberem Wasser.

Auf ein kleines Papier schreibt Ihr:

                 Rettung 
                     und 
             harmonische
             Entwicklung


Wie Ihr seht, es wird so geschrieben, dass es vom Glasboden komplett abgedeckt wird.

Diese Schwingung geht jetzt in das Wasser. Bitte Wasser möglichst täglich weg schütten und wieder frisch befüllen.

Das alte Wasser ist Abfall und völlig ungenießbar für Mensch, Tier, Natur. Also in den Abguss damit.

Der Zettel ist handschriftlich (Eure Schwingung) und das Ganze am besten am Schlafplatz positionieren (Beschallung im Schlaf).

Es ist unterstützend und bringt alles hervor.
Übrigens, andere Themen/Sätze gehen auch, was in Eurem Leben gerade dran ist.

Bsp.
"Situation .... heilen",
"Bereich .... säubern",
"Hilfe bei ... "
z.B. und wichtig: Sätze ohne "nicht", positiv schreiben.

In der heutigen Zeit ist es wichtig, dass wir mit der Schwingung gehen... also viel Spaß beim Wundern!!!
 
 
 
Für die jetzige und kommende Zeit dürft Ihr das Wasser mit den Worten „Liebe, Frieden, Freude und Freiheit für mich, für Dich und für die Welt“ aufstellen und täglich wegschütten und wieder neu füllen. 
 
Ich bedanke mich immer beim Wasser für sein segensreiches und hilfreiches Wirken.    Danke Danke Danke!
 
 
 
Falls Ihr Euch für die Gruppe "Lichtvolles“ interessiert oder mal reinschnuppern möchtet hier der Einladungspink von Alexandra:
 
 
Hier habe ich noch sehr aufschlussreiche und interessante Beiträge auf Video, die ich sehr empfehlen kann.
 
* Celia Fenn üder den Flug des Phönix:

https://zarahsabenteuer.wordpress.com/2020/10/12/celia-fenn-der-flug-des-phoenix-ee-michael-channeling-zum-11-11-portal/


* Kurt Tepperwein - im Interview mit Jörg + Uwe über den planetaren Bewusstseinswandel (Teil 1) 

https://youtu.be/HaSGGgpTfps
 
 
 
Lichte Grüße         - Liebe, Frieden, Freude und Freiheit für mich, für Dich und für die Welt -
 
Alles Liebe
 
Anne
 
* GEBEN - NEHMEN - DANKEN - WERTSCHÄTZEN
 
 
Du möchtest gerne Deine Wertschätzung und Dankbarkeit meiner Arbeit inform eines Engergieausgleichs ausdrücken.
 
 
 
DANKE DIR VON HERZEN

                  

 

 

                                                                                          Neues im September 2020

 

 

Seit langem schreibe ich Euch mal wieder ein richtiges „Neues“ mit Botschaften  zur jetzigen Zeitqualität aus Sicht der Engel und der geistigen Welt.

 

Zuvor aber noch Neuigkeiten aus dem Engels-Zimmer:

 

Viel Zeit verbringe ich in meinem Engelszimmer, es ist mehr als ein Kraftort, nicht nur für mich, auch für die Engel, die uns Menschen hier auf Erden in diesem Jahr des Umbruchs und der Neuorientierung mehr denn je treu zur Seite stehen.

Sie begrüssen mich jedes Mal aufs Neue mit unendlich viel Liebe, Kraft und Mut und bitten mich immer eindringlicher mein heiliges Engelszimmer so frei und rein wie nur möglich zu halten. Was nicht nur mir zu Gute kommt, sondern auch Ihnen, so können sie sich in ihrer Kraft und in ihrem Licht leichter und schneller ausbreiten und zur zentralen Schalt- und Kraftstelle werden für die Energien und Lichtschübe, die von ihnen zur Zeit und im verstärktem Maaße die kommenden drei Monate auf die Erde ausgeströmt werden.

So oft sitze ich oben (unterm Dach), empfange, zentriere, geniesse und ströme mit ihnen lichtvolle Wellen aus. Zu Menschen, die um Hilfe baten, aber auch in die Länder, Völker, Kontinente, in das Lichtnetz um und in die Erde.

Es erfüllt mich zutieftst und ich werde während dieser „Arbeit“ in ihr Wissen und ihre allumfassende, allesdurchdringende Liebe eingeweiht, die sich jetzt nach und nach auf der Erde und in den Herzen der Menschheit ausdehnen kann.

 

Da diese Licht-Arbeit im Engelszimmer mit den Engeln vor allem in den nächsten drei Monaten so wesentlich ist, baten sie mich das Engelszimmer ausschliesslich für sie und diese Arbeit frei zuhalten.

Das heisst, dass ich bis zum Jahresende keine Meditationen und Einzeltermine im Engelszimmer halten werde.

 

Dennoch bitten sie mich die Engel-Meditationen fortzusetzen, daher bin ich gerade auf der Suche nach geeigneten Räumen in der Umgebung St. Leon-Rot und Wiesloch/Walldorf.

 

Gerne dürft Ihr Euch bei mir melden, falls Ihr mir Tipps geben könnt.

 

Die medialen Durchsagen und Gebete werde ich weiterhin empfangen und online stellen.

 

Die persönlichen Engelsitzungen werde ich daher vorerst telefonisch mit Euch durchführen, es sei denn ich finde optimale Räume, die sich für die Einzelsitzungen eignen.

 

Auch die persönlichen Heil-Gebete, die Ihr bei mir bestellt, führe ich weiterhin im Engelszimmer aus und schicke diese wie gewohnt per Sprachnachricht oder email zu Euch. So könnt Ihr die kraftvollen und heilsamen Gebete für Euch so oft anhören wie es Euch gut tut, und ihr stärkt gleichzeitig Eure innige Verbindung zu Euren Engeln, als auch dasVertrauen in Euren Lebens- und Seelenweg.

 

 

 

 

Lichtwellen durchfluten die Erde

 

Viele Lichtsäulen und -sterne werden zur Zeit auf der Erde installiert und können jetzt kraftvoll strahlen und die Energie der Erde erhöhen. Diese Lichtschübe verändern unser Denken, reinigt und öffnet unser Herz.

Es wächst ein neues Bewusstsein in uns, das Türen und Tore öffnet, sodass wir am Besten nur beobachten sollten, spüren, wahrnehmen was unsere innere Stimme sagt, bzw. was unser Körper und unsere Seele gerade brauchen. Das heisst wir lernen sehr achtsam mit uns umzugehen und unseren wahren Bedürfnissen zu folgen.

Es werden sich in Zukunft für einen Grossteil der Menschen, die offen und bereit sind, ungeahnte Möglichkeiten anbieten, ihr Leben frei, selbstbestimmt und erfüllt zu gestalten, gemäß ihrem wahren Potential, dass sie in die Welt bringen möchten.

Herzenswünsche werden wahr, dafür macht Corona (die Krone = Krönung =die Selbstermächtigung) den Weg frei. Auch wenn diese neuen lichtvollen und herzerfüllten Wege für viele Menschen noch nicht erkennbar sind, da in den Medien sehr viel Angst geschürt wird, breiten sich diese Wege dennoch unaufhaltsam aus.

 

Es ist die Zeit der Neuorientierung, neue Wege bereiten sich und klare Visionen und Gedanken für die Zukunft wollen ausgesendet werden, gerade jetzt im Herbst. Denn nur so können unsere Engel den Plan erstellen, der nötig ist um uns an die Ziele zu führen, die unserem Leben wieder Harmonie, Frieden und Freude bringen und die auch eine neue Gesllschaft entstehen lässt. Vergleichbar mit den Knollen der Frühlingsblumen, die jetzt ab September in die Erde gesetzt werden, damit sie uns im Frühjahr erfreuen.

Seid offen und mutig und sendet Eure Wünsche aus!

 

Sucht ganz gezielt Eure Knollen, Eures Herzens-Samen, eure tiefen Wünsche für den kommenden Frühling aus. Jeder Gedanke, jede Vision für Dich persönlich oder auch für die Erde, die Gesellschaft, die Familie etc. die ausgesendet wird formt sich in Zukunft und manifestiert sich – manchmal sogar jetzt schon in sekundenschnelle. Wisse um die Kraft und die Macht Deiner Gedanken und Worte, wenn diese noch dazu die Essenz Deiner Liebe in sich tragen, werden Deine Engel sehr viele Freude haben mit Dir Deine Wünsche in Dein Leben zu integrieren.

 

 

 Weise und kraftvoll manifestieren 

 

Wenn du deinen Verstand und deine Emotionen disziplinieren und sie mit Willen und Klarheit fokussieren kannst, wirst du weise und kraftvoll manifestieren. Du bist wie der Schütze mit Pfeil und Bogen. 

 

Gedanken, die umherschweifen, können deine Pfeile der Manifestation von ihrem Ziel abbringen. Wenn du von den Meinungen und Kommentaren anderer Menschen leicht zu irritieren bist, schwankst du. Du verlierst deine Zielsicherheit und der Pfeil fällt vorschnell zu Boden oder verfehlt völlig dein Ziel. 

 

Meister legen ihre Ziele fest. Mit klarem Geist und stabilen Emotionen nehmen sie ein Ziel in Augenschein und nichts kann ihre Pfeile aufhalten. 

 

Der Pfeil selbst muss auch geradlinig und wahrhaftig sein. Damit ist die Absicht gemeint, die immer rein sein muss und nur das höchste Wohl verfolgen darf. Die Federn am Pfeil müssen gleichmäßig ausgerichtet und gut geordnet sein. Sie stehen für die Emotionen, das Vertrauen, die Überzeugung und das Gefühl für Richtigkeit und stellen den geraden Flug des Pfeiles sicher. 

 

Die Meister halten ihren Verstand so lange auf ein Ziel fokussiert, bis es unvermeidlich erreicht ist. 

 

Stell dir vor, dass du bereits hast, was du manifestieren möchtest und fühle es. Durch das Gesetz der Anziehung wird alles Entsprechende in dein Leben kommen. 

 

 

Aus dem Buch 'Dein Aufstieg ins Licht' von Diana Cooper

 

Es könnte gut sein, dass die kommenden Monate einer Achterbahn gleichen, wo sich viele Irrungen und Wirrungen in uns und um uns vollziehen.

Also schafft Euch einen inneren „Friedenspfad“, d.h. verschiedene Möglichkeiten und Wege, die Euch immer wieder in Eure Mitte führen. Dort wo Ihr Halt, Vertrauen, Kraft und Frieden spürt. Wir alle tragen diese Anteile von Geburt an in uns. Sei es mithilfe von Mediationen, Waldbaden, Gebete, Musik, Singen, Tanzen... was auch immer Euch einfällt, um Euch aus den äusseren Dramen dieser Zeit fern zu halten. Sie werden übrigens ganz gezielt geschürt, können uns aber nur so lange erreichen bis wir genügend in unserer Mitte, unserer Selbstliebe zentriert und im Vertrauen verankert sind. So üben wir uns immer mehr darin, unseren Friedensplatz in uns einzunehmen und zu stärken.

Wir werden immer stärker und sicherer in uns!

Diese Schritte sind die Pflastersteine für den Weg in das goldene Zeitalter, das wir mit unseren Wünschen kreieren und das uns gerade bevorsteht.

 

So viele unwürdige Gedanken und Gefühle (auch Situationen bzw. Gewohnheiten) wollen sich jetzt aus unserem System befreien, ja sehr viele haben kein Ziel, wollen uns nur sagen:

„Es ist wieder zu viel Müll in Dir, reinige Dich – jetzt!“

Und in diesem Fall wäre Euer ganz persönlicher „Friedenspfad“ dann ein Reinigunspfad. Tut alles um Euch von unnötigen Energien zu reinigen, die Ihr nicht mehr wünscht, die Euch nicht mehr gut tun, die Euch nicht mehr nähren.

Nur selten ist es von Bedeutung woher dieser Gedanken- und Gefühlsmüll kommt, äusserst selten sollen wir im Moment einen Blick zurückwerfen, sondern nur nach vorne schauen. Ausschliesslich nach vorne schauen und spüren worauf wir uns wirklich ausrichten wollen, womit und mit wem wir uns in Zukunft umgeben wollen. Welches Wissen, welche Nachrichten, welche Worte, Gespräche und Gedanken uns wirklich gut tun und unser Herz wieder zum Lachen, in die Freude und in die Leichtigkeit bringen.

Und schon hättet Ihr wieder eine Wunsch frei im Universum 

 

Vielleicht erinnert Ihr Euch an den Satz, den ich immer mal wieder in meinen Durchsagen weitergegeben habe: „Wenn ich auch nicht weiss wie, so verbinde ich mich jetzt mit meinem ganzen Herzen ..... in diesem Fall: mit der Freude, der Liebe, der Leichtigkeit zum Leben.“

 

Wir schreiten in ein neues Zeitalter, das unser bisheheriges Denken sprengt.

Einen inneren „Friedenspfad“ in uns zu erschaffen, auf den wir uns selbst immer wieder lenken und die Gedanken und Gefühle beobachten, heilen und reinigen, wie ein sicherer Anker in uns, den wir jederzeit aufsuchen können, dies ist jetzt von unemesslichem Wert!

 

Alles, ja alles was geschieht folgt zur Zeit DEM höheren Plan. Seien es private Umwälzungen oder auch globale Veränderungen, in denen wir uns gerade befinden. Auch ist das was diesen Plan vollenden lässt nicht mit dem Verstand zu verstehen, sondern nur und ausschließlich mit dem Herzen anzunehmen, im Vertrauen, dass die Engel den Weg und das Ziel kennen. Im Selbst-Vertrauen, in der Liebe und Achtung vor Euch selbst, dass Ihr gut auf Euch hört und Euch mit allem versorgt was Ihr gerade braucht.

 

Um hier mitzugehen und von den Engeln der Neuen Zeit quasi „abgeholt“ zu werden empfehle ich Euch Euer Herz immer wieder auf eine lichtvolle und reine „Qualität“ zu prüfen, es zu reinigen und dem Vertrauen in Euch und Eurer ureigenen Stimme zu stärken, dieser genügend Raum und Achtung zu schenken. Es ist die Liebe, die vollkommen reine göttliche Liebe, die sich jetzt ihren Weg frei macht in uns.

Das sind die Pflastersteine, die wir legen und pflegen sollten, denn nur auf diesem Weg können uns unsere Engel in die Neue Zeit führen.         

 

Macht mit! Empfangt das Licht der Sonne, die Liebe des Schöpfers in jeder Zelle Eures Körpers und lasst sie in Euch fliessen. Haltet sie in Euch bis Ihr den Impuls verspürt sie weiter fliessen zu lassen. Bis Ihr gerufen werdet. Sei es der Wind der über Euch hinweg rauscht, seien es die Bäume die sich Euch in ihrer Schönheit und Größe zeigen oder seien es beseelte und herzliche Menschen die Euch (zufällig ;) ) begegnen. Liebe kann in so vielfältiger Form empfangen und weitergegeben werden ohne aufdringlich zu sein....  J

                                                                       

Möge die Liebe Eurer Engel unaufhöhrlich zu Euch strömen.

Möge jeder seinen ganz eigenen Friedenspfad

für sich entdecken und geniessen.

Möged Ihr offen sein für alle Inspirationen,

die Eurer Seele Nahrung geben.

    Möged Ihr alles magisch anziehen,

was Eurer höchsten Entwicklung enstpricht.

              Mögen Glück, Frieden und Freude Euer Leben erfüllen.

 

                  Seid gesegnet mit dem Licht und der Liebe Gottes

 

Gerne gebe ich Euch noch Tipps und Anregungen weiter, teile meine Wissen und Erfahrungen mit Euch, falls Ihr Fragen habt freue ich mich wenn ich Euch weiterhelfen kann.

 

Ich grüsse Euch von Herzen

 

Anne

 

GEBEN - NEHMEN - DANKEN - WERTSCHÄTZEN

 

 

Du möchtest gerne deine Wertschätzung und Dankbarkeit meiner Arbeit in Form eines Energieausgleichs ausdrücken.

 

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr.

 

Ich danke Dir von Herzen!

Hier noch einige links und Tipps falls Ihr Euch noch weiter informieren möchtet:

 

Der folgende link macht es Euch möglich diese Schwingungen auf der Erde anhand der Schumannfrequenz nachzuvollziehen.

https://www.aquadea.de/schumann-erdfrequenz-erklaerungen/

 

 

Siriusbotschaften von Dr. Fahrnow  http://liebeslicht.net/09-09-2020/

 

 

Botschaften rundum das zurückliegende Friedensfest (Friedensdemo) vom 29.08.2020 in Berlin

https://paradiesstufen.de/2020/08/28/das-friedensvolk/

 

 

https://paradiesstufen.de/2020/08/31/fuenfstern-aktivierung-lichtknotenpunkt/

 

 

Die toltekische Prophezeiung https://youtu.be/4RIIZEM4618

 

 

Uwe Breuer: Die Neue Erde – der neue Mensch

https://youtu.be/lnr87eCpb_s

 

 

 

Neue Hathoren-Botschaften von Tom Kenyon

Im Amra-Verlag findet Ihr den Text seiner Botschaft im August:Übergangsstadien in Neue Realitäten (August 2020)